Deutschlandfunk Kultur

Deutschlandradio Kultur - Kulturnachrichten

  • Kompressor - das Kulturmagazin - Deutschlandfunk Kultur

    Game- und Alltagswelt, Theater und Popkultur, Neue Medien und Literatur: Kultur vernetzt sich, sprengt Grenzen und verändert uns. Kompressor macht diesen Kontext sichtbar und stellt ihn her. Kompressor denkt quer und weiter, verdichtet und provoziert. Kompressor ist Unterhaltung, die von Haltung kommt. Neugier ist unser Motor, Begeisterung unser Brennstoff.

  • Länderreport - Deutschlandfunk Kultur

    Hintergrundsendung zu Themen aus den Bundesländern. Die Sendung bildet politische, wirtschaftliche, gesellschaftliche und kulturelle Ereignisse und Entwicklungen in den Ländern ab. Ebenso werden für ganz Deutschland wichtige Themen am Beispiel eines Bundeslandes dargestellt.

  • Lesart - das Literaturmagazin - Deutschlandfunk Kultur

    Jedes Jahr drängen knapp 100.000 deutschsprachige Bücher auf den Markt. Das "Lesart"-Team lässt sich von der Flut der Neuerscheinungen nicht überrollen, sondern reitet die Welle: Romane, Sachbücher oder Kinderbücher, Comics, Klassiker und Kochbücher. Wir wählen aus. Und wir sprechen darüber.

  • Buchkritik - Deutschlandfunk Kultur

    Was sich zu lesen lohnt und was nicht - alle Buchkritiken von Deutschlandfunk Kultur in einem Podcast.

  • Im Gespräch

    Eine ganze Stunde widmen wir einer Person. Es geht um Beruf wie Berufung, bemerkenswerte Lebensgeschichten und große Leidenschaften. Unsere Gäste kommen aus Kultur und Politik, Wissenschaft und Wirtschaft, sind prominent oder weniger bekannt, aber stets Persönlichkeiten, die etwas zu erzählen haben. Sie gewähren uns Einblicke in ihr Leben - was sie bewegt, was sie antreibt, wofür sie sich engagieren.

  • Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur

    Der Überblick mit Hintergrund: Interviews, Reportagen, Kritiken – mit originellen Gesprächspartnern.

  • Kulturpresseschau - Deutschlandfunk Kultur

    Unser Blick in die Feuilletons des Tages.

  • Fazit - Kultur vom Tage - Deutschlandfunk Kultur

    Die Sendung liefert täglich einen aktuellen Überblick über Kulturereignisse des Tages. Über Theater- und Filmpremieren, Ausstellungseröffnungen, Diskussionsforen und Kulturveranstaltungen im In- und Ausland wird noch am selben Abend berichtet. Auch kulturpolitische Probleme, Tendenzen und Phänomene sind Thema in Fazit.

  • Kulturnachrichten - Deutschlandfunk Kultur

    Die wichtigsten Ereignisse und Entwicklungen aus dem kulturellen Leben, auch aus dem Boulevard und jenseits des etablierten Kulturbetriebes.

  • Weltzeit - Deutschlandfunk Kultur

    Die Welt verstehen mit der Weltzeit: Wie lebt es sich im Ausnahmezustand in der Türkei? Warum gilt Luanda als Afrikas Stadt der Reichen? Ist der Sufismus in Pakistan das sanfte Gesicht des Islam? Wir recherchieren für Sie überall auf der Erde – von Brasilien bis Brexit und zu den Bounty-Inseln. Reisen Sie mit.

  • Kakadu - Deutschlandfunk Kultur

    Kakadu ist unser bunter, frecher, fröhlicher und schlauer Vogel - und Kakadu ist die Radiosendung für alle Kinder in Deutschland. Denen wird alles geboten, was ihre Ohren gut gebrauchen können: Hörspiele, Musik, Reportagen, Geschichten, Live-Talk und Radiospiele. Kakadu schreckt dabei nicht vor schwierigen Themen zurück und vergisst dabei nicht, dass Kinder Spaß am Quatsch und am Spiel haben.

  • Zeitfragen-Feature - Deutschlandfunk Kultur

    Egal ob Bio-Nazis, DDR-Wochenkrippen oder Tabuthema Menstruation – das Zeitfragen-Feature von Deutschlandfunk Kultur beleuchtet die Hintergründe. Jede Woche greifen wir die wichtigsten Fragen unserer Zeit aus Politik, Umwelt, Wirtschaft, Geschichte, Literatur, Wissenschaft und Forschung auf.

  • Aus den Feuilletons - Deutschlandfunk Kultur

    Dieser Podcast wird in Kürze eingestellt. Bitte nutzen Sie künftig den Podcast "Kulturpresseschau".

  • Nachspiel - das Sportmagazin - Deutschlandfunk Kultur

    Das Nachspiel bietet einen Blick hinter die Kulissen des Sports. Was Fernsehkameras nicht einfangen können oder wollen, wird hier aufgegriffen. Randsportarten, das Vereinsleben, die Sportpolitik im In- und Ausland stehen gleichberechtigt neben Olympia, Fußball oder Formel 1.

  • Sein und Streit - Das Philosophiemagazin - Deutschlandfunk Kultur

    Unser Philosophiemagazin "Sein und Streit" ist ein akustischer Denkraum: über Alltägliches und Akademisches, über Sinn und Unsinn.

  • Die Reportage - Deutschlandfunk Kultur

    Reporter und Reporterinnen berichten über Themen aus allen Lebensbereichen im In- und Ausland. Ihre Reportage konzentriert sich auf eine Geschichte und lebt von der genauen Beschreibung der Ereignisse und der handelnden Personen. Authentizität und unmittelbares Miterleben sind ihr Markenzeichen.

  • Deutschlandrundfahrt - Deutschlandfunk Kultur

    Die Sendung stellt auf ihrer Entdeckungsreise durch Deutschland Städte und Landschaften vor - abwechselnd als Studioproduktion und aus Sicht eines Prominenten, mit dem wir durch seine Stadt spazieren. Die Deutschlandrundfahrt will jenseits aktueller Ereignisse nicht nur das vielfältige Bild dieser Orte und Regionen vermitteln, sondern auch die persönlichen und biographischen Verflechtungen, die Erfahrungen und Erlebnisse, die bekannte Persönlichkeiten mit ihnen verbinden. Dabei sind die Geschichten so unterschiedlich wie Deutschland bunt ist. (Aus urheberrechtlichen Gründen dürfen wir die Studioproduktionen nur eingeschränkt im Internet begleiten.) Mail-Kontakt: deutschlandrundfahrt@dradio.de

  • Tacheles - Deutschlandfunk Kultur

    In dieser halben Stunden wird Klartext gesprochen. Es geht um Personen, Fakten, Meinungen. Wir reden mit einem Gast aus Politik oder Wirtschaft, aus Kultur oder Wissenschaft, aus Sport oder Gesellschaft über interessante und brisante Themen.

  • Echtzeit - Das Magazin für Lebensart - Deutschlandfunk Kultur

    Die Echtzeit spürt neue Phänomene in allen Bereichen des Lebens auf, mit Geschichten von der Straße und aus dem Netz. Wir suchen den urbanen Mainstream, aber auch die Subkultur.

  • Rang I - das Theatermagazin - Deutschlandfunk Kultur

    Die Bühne als Gesellschaftslabor, als Schauplatz von Zeitdiagnose. Ob großes Theater oder kleine Häuser - Rang 1 diskutiert mit Akteuren über aktuelle Phänomene, Neuentdeckungen und geniale Stellen.

  • Breitband - Medien und digitale Kultur - Deutschlandfunk Kultur

    Magazin für Medien und digitale Kultur, immer samstags 13:05 im Deutschlandfunk Kultur

  • Breitband - Medien und digitale Kultur (ganze Sendung) - Deutschlandfunk Kultur

    Magazin für Medien und digitale Kultur, immer samstags 13:05 im Deutschlandfunk Kultur

  • Schlaglichter - Der Wochenrückblick - Deutschlandfunk Kultur

    Diese Sendung richtet den Blick auf die Themen des Zeitgeschehens, die die Woche geprägt haben. Gemeinsam mit einem Studiogast aus dem Pressebereich wird versucht, jenseits der Von-Tag-zu-Tag-Berichterstattung die tieferen Schichten der Politik auszuloten.

  • Kommentar - Deutschlandfunk Kultur

    Redakteurinnen und Redakteure des Deutschlandradios und der ARD aus dem In- und Ausland kommentieren täglich die aktuellen Ereignisse der Außen- und Innenpolitik. Für den Wochenendkommentar am Samstag gewinnen wir auch die Chefredakteure und Redaktionsleiter deutscher Tageszeitungen sowie Korrespondenten ausländischer Medien in Deutschland.

  • Aus den Archiven - Deutschlandfunk Kultur

    Aus den Archiven von RIAS, DLF und DS-Kultur werden Unterhaltungs- und unterhaltsam-informative Sendungen wiederholt.

  • Aus der jüdischen Welt - Deutschlandfunk Kultur

    Notizen und Berichte über jüdisches Leben in Deutschland und der Welt

  • Wortwechsel - Deutschlandfunk Kultur

    Der Wortwechsel ist das Diskussionsforum bei Deutschlandfunk Kultur – mit interessanten Gesprächspartnern und aktuellen Themen. Die Sendung widmet sich allen Fragen des gesellschaftlichen Lebens. Regelmäßig wird der Wortwechsel nicht im Studio, sondern im Rahmen von Veranstaltungen aufgezeichnet bzw. live gesendet – zum Beispiel vom Forum Frauenkirche in Dresden, von der Berlinale, der Leipziger und der Frankfurter Buchmesse.

  • Mahlzeit - Deutschlandfunk Kultur

    Gesalzen und gepfeffert sind die Nahrungsketten, die der Ernährungsexperte und Lebensmittelchemiker Udo Pollmer jeden Freitag locker sprengt und wieder zusammensetzt. Das schafft er in gut fünf Minuten, wobei durchaus Störungen beim Essen zu erwarten sind, Essstörungen aber nicht.

  • Alltag anders - Deutschlandfunk Kultur

    Korrespondenten weltweit im Selbstversuch: Wir befragen unsere Reporterinnen und Reporter einmal nicht nach den wichtigen Geschichten in ihrem Berichtsgebiet, sondern nach den kleinen Dingen des Alltags. Hören Sie im Folgenden, wie anders das Leben in Peking, Mexiko City, Nairobi, Moskau, Los Angeles, Rabat, Tel Aviv oder Tokio verläuft.

  • Frühkritik - Deutschlandfunk Kultur

    Ausgewählte aktuelle Beiträge aus dem Angebot vom Deutschlandfunk

  • das blaue sofa - Deutschlandfunk Kultur

    Gespräche mit Autoren von den Buchmessen in Frankfurt und Leipzig.