• Live

  • Album cover

Vielstimmig und mehrsprachig, mit Musik aus aller Welt. Unverkennbar erklingt radio AGORA 105,5 seit 1998 in den Ohren eines ebenso vielschichtigen Hörer- und Hörerinnenkreises. Das Programm zeichnet sich durch einen gleichberechtigten Umgang mit verschiedenen Sprachen und Kulturen aus. Es ist ein-, zwei- und mehrsprachig (derzeit Spanisch, Englisch, Slowenisch, Deutsch und Bosnisch-Kroatisch-Serbisch) und wird von Rund 45 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gestaltet. Und: es ist werbefrei! Im Programm spiegelt sich das lokale Umfeld mit seinen unterschiedlichen Bevölkerungsgruppen und seiner gesellschaftlichen Realität ebenso wider, wie Ereignisse in den angrenzenden Ländern, über die es auf radio AGORA 105,5 regelmäßig Beiträge gibt. Kritische Geister finden in der täglichen Informationsschiene ab 18.00 Uhr Anregung und Information - abseits vom Mainstream - zu ökologischen, sozialen, feministischen, bildungs- und gesellschaftspolitischen Fragen und Entwicklungen.